Veränderungen, Modernisierung und Erneuerung, Verjüngung und Platzmachen für die jüngere Generation.

Dies sind alles wirtschaftlich notwendige Werdegänge in einem Unternehmen.

Und deshalb sondieren wir jetzt in aller Ruhe, in einem entsprechenden Zeitrahmen und mit grösster Sorgfalt, um die bestmögliche Nachgolge zu finden.

Eine grosse Chance für alle, die ihre Zukunft in der Selbstständigkeit sehen.

 

 

Der Mode Service hat sich in einem wachsenden Zukunftsmarkt seit 11  Jahren erfolgreich etabliert. 
Wir setzen auf einen mobilen Modevertrieb – eine mobile Boutique, für die Zielgruppe, die entweder im Mode-Einzelhandel nicht zu Genüge berücksichtigt wird oder aber auch altersbedingt keine Möglichkeit mehr hat in ein ‚normales‘ Einzelhandelsgeschäft zu gelangen. 

 
Der Anteil älterer Menschen wird auch weiterhin steigen und somit der Bedarf an zielgruppengerechter Kleidung, zum einen durch den Anspruch der Senioren aber auch durch die Rahmenbedingungen der stationäre Pflege. 
Daher bringen wir die Bekleidung direkt zum Kunden, hauptsächliche Senioren- und Pflegeheime, betreute Wohnanlagen, Seniorentreffs und schliessen hiermit zahlreiche Versorgungslücken. 
Bei mittlerweile über 80 Stammhäusern veranstalten wir 2 x im Jahr eine Modenschau und bieten dabei eine sorgfältig ausgewählte Mode Kollektion an, welche genau den Bedürfnissen unseres Kunden entspricht. 

 

Unsere langjährige Erfahrung, Kompetenz und die freundliche und sachkundige Beratung hat sich in der deutsprachigen Schweiz herumgesprochen, so dass auch ein weiterer Ausbau des Kundenstamm ohne Probleme möglich ist. Potential gibt es reichlich,  meist kommen die Häuser auf uns mit Anfragen für Modenachmittage zu.

 

Der mobile Modevertrieb wird ergänzt durch    einen Webshop mit Basisartikeln der Kollektionen ( ausbaufähig).

 

+ Eigener Chef, keine Vorgesetzten

 

+ Kann von mehreren Personen umgesetzt werden

   z.B. Ehepaare, Paare oder Interessengemeinschaften

 

+ Mitarbeiter Senioreneinrichtungen

 

+ Sommer- und Wintersportler (Zeit im Sommer und

   im Winter einteilbar)

 

+ Wunsch nach Selbständigkeit mit überschaubarem

   Aufwand und mit das Wichtigste: sofort startklar !

 

+ Zukunftssicherer Markt

 

+ Standortunabhängig

 


- Für Frau und Mann bzw. Paare geeignet.

 

- Führerschein PW

 

- Freude an Mode.

 

- Freude an Kontakt/Umgang mit Senioren und generell Menschen.

 

- Eigener Chef sein wollen, Unternehmertum.

 

- Fähigkeit und en Willen Entscheidungen zu treffen.

 

- Vorhandene Lagerflächen können Kosten senken.

 

 

 

 +  Es kann auf Bestehendem aufgebaut werden – Risiken

     sind minimal und lassen sich besser kalkulieren.

 

 + Unternehmen undseine Produkte/Dienstleistungen sind 

     im Markt bereits etabliert und positioniert.

 

 + Übernahme der gute Kunden- und Lieferantenbeziehung.

 

 + Bestehendes Unternehmen erwirtschaftet vom ersten Tag

    der Übernahme an Umsatz und Gewinn.

 

 + Lagerbestand für aktuelle Saison vorhanden.

 

 + Infrastruktur vorhanden

 


-> Standort heute in Kreuzlingen aber Standortunabhängigkeit gegeben.

 

-> Unternehmen seit 2010 am Schweizer Markt

 

-> Modebranche im Bereich Mode ab 50 für SeniorInnen.

 

-> Auslastung/Arbeitsvolumen heute ca. 50%, skalierbar nach oben und unten.

 

 -> Jahresumsätze und Jahreserlöse auf Anfrage.

 

 -> Stand heute: 2 Saisons von März bis Juni und  September bis November.